Theatergemeinde
München

Arena Filmtheater

Hans-Sachs-Str. 7
80469 München
Telefon: +49 (0)89 260 32 65
www.arena-kino.de
Anfahrt

Ihr TheaGe-Bonus:
€ 2 Ermäßigung pro Eintrittskarte

(nicht kombinierbar mit anderen Ermäßigungen)

Das Arena Filmtheater im Glockenbach-Viertel hat eine über 100-jährige Geschichte. Es ist Träger des Kinoprogrammpreises der Stadt München 2011 und 2014. In der Jurybegründung heißt es: "Das Arena hat unter seinen beiden Betreibern Christian Pfeil und Markus Eisele eine Erfolgsgeschichte geschrieben, die sich wohl ohne Einbau des zweiten Saales kaum ereignet hätte. War das traditionsreiche Kino aus dem Jahre 1912 unter vorherigen Gesellschaftern wegen mangelnder Rentabilität stets gefährdet, so schafften die zwei Nachfolger den Umschwung mit einer differenzierten Räumlichkeit und einem dazu passenden Programm, das vom Kinderfilm inklusive Schulvorstellungen bis zu sperrigen Kunstfilmen alles zeigt, was im Glockenbachviertel auf Interesse stößt (…)."
Das Kino ist an 364 Tagen (täglich außer Heilig Abend) jeweils ab eine halbe Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung geöffnet. Es ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, es muss lediglich eine Stufe überwunden werden. Dabei helfen Ihnen die Mitarbeiter gerne. Eine Behindertentoilette gibt es leider nicht.

 

 

 

 
 
 
 Arena Kino / Collage: Arena Kino