TheaGe München Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein
Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang

Ballett von Roland Petit
nach E.T.A. Hoffmanns Erzählung „Der Sandmann“
Dienstag, 22. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Nationaltheater

Mit anschließendem Empfang im Nationaltheater

Nach dem großen Erfolg im Jubiläumsspieljahr 2018/19 begründet die TheaGe eine neue Tradition: Auch in der Spielzeit 2019/20 richten wir für unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder einen Jahresempfang  im Nationaltheater aus – direkt im Anschluss an die Zweitvorstellung der vielversprechenden Ballett-Neuproduktion „Coppélia.
In diesem Tanzstück erschafft sich ein Mann eine Frau – eine Holzpuppe, die zum Leben erweckt werden soll. Dr. Coppélius heißt der sehnsüchtig einsame Schöpfer, eine Art Magier, ein Hexenmeister im fortgeschrittenen Alter mit Frankenstein-Komplex. Roland Petits Choreographie von „Coppélia“ stellt sich den spannenden Fragen um blinde Liebe und die Idealisierung des perfekten Menschen mit Humor und ironischem Augenzwinkern. Das Ballett, das 1870 mit Musik von Léo Delibes und nach E.T.A Hoffmanns literarischer Vorlage „Der Sandmann“ uraufgeführt wurde, spielt in Petits Version in einer Garnison Ende des 19. Jahrhunderts.

Die ersten 200 Kartenkäufer lädt die Theatergemeinde im Anschluss an die Vorstellung zu einem kleinen Empfang ins Nordfoyer des Nationaltheaters.

bestellen

 

Sie wollen Karten bestellen, sind aber noch nicht Teilnehmer bei der TheaGe? Dann melden Sie sich gleich an.

Jetzt anmelden und Karten bestellen

 

Ihre Vorteile als Teilnehmer der TheaGe:

• Ermäßigte Kartenpreise (10-20 %)
• Keine Vorverkaufsgebühren
• Kulturaufrufe: regelmäßige Information und Inspiration
• Kulturvielfalt statt Bindung an eine Spielstätte
• Theater, Oper, Konzert, Musical, Ballett, Varieté, Kabarett, Führungen u.v.m
• Monatlich über 250 Veranstaltungen in München zur Auswahl
• Kein Kaufzwang, keine Vorkasse
• Nur 29 € Jahresbeitrag

Werden auch Sie Teilnehmer beim Karten- und Kulturservice der TheaGe - es lohnt sich! mehr...

Bayerische Staatsoper im Nationaltheater / Foto: Felix Löchner

 

TheaGe-Opern-Empfang 2018 / Foto: Volker Derlath

Facebookseite der TheaGe TheaGe bei Twitter Instagram - TheaGe München YouTube - TheaGe München Wikipedia-Artikel über die Theatergemeinde München RSS Feed der TheaGe München

Unser Angebot Veranstaltungen Kultur-Extras Spielstätten Ihre TheaGe
Ihre Vorteile Suche & Bestellung TheaGe-Extras Deutsches Theater Kontakt
Kulturaufruf Last-Minute Tickets Kulturreisen Gasteig Newsletter
Nachmittags-Abo Oper in München Tagesfahrten Kammerspiele Formulare für Meldungen
Konzert-Abos Schauspiel in München Führungen Nationaltheater Außenstellen 
Familien-Abos Konzerte in München TheaGe in der Residenz Prinzregententheater Geschichte
Geschenk-Abos Tipps & aktuelle Meldungen 's Münchner Jahr Residenztheater Presse
Kultur-Gutschein Monatsprogramm Kino Treff Rio Volkstheater Partner und Links
Anmeldung Stückebeschreibungen Ihr Kultur-Bonus und viele mehr... Bund der Theatergemeinden
Werbeprämie        

 

Unsere Kulturpartner:

Deutsches Theater    Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang     Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang      Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang      Logo Münchner Kammerspiele     Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang       Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang    Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang     Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang     Logo In Muenchen     Ballett "Coppélia" und TheaGe-Opernempfang

und viele mehr...


Impressum | AGB | Widerruf  | Datenschutz | Sitemap