TheaGe München Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein
Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Burgenland und Bratislava

Kulturreise
10. bis 15. Oktober 2019

Sie erkunden mit uns das burgenländische Eisenstadt, die einstige Residenzstadt der mächtigen Fürsten Esterházy, und erleben zwei hochkarätige Konzerte im Rahmen des Liszt Festivals Raiding. Im zweiten Teil der Reise besichtigen Sie die slowakische Hauptstadt Bratislava und besuchen ein Konzert der Philharmonie Bratislava.

Donnerstag, 10. Oktober 2019: Anreise nach Eisenstadt im Burgenland
Abfahrt am ZOB an der Hackerbrücke. Sie reisen im komfortablen 5*Luxusbus über Passau, Linz und Wien nach Eisenstadt. Das 4*Hotel „Burgenland“ ist Standquartier für den Aufenthalt im Burgenland. Nach einem Begrüßungswein Zimmerbezug, anschließend haben Sie Zeit für eine erste Erkundung der hübschen kleinen Stadt. Die Altstadt erreichen Sie unmittelbar ab dem Hotel. Abendessen im Hotelrestaurant „Bienenkorb“.

Freitag, 11. Oktober 2019: Eisenstadt, Konzert in Raiding
Am Vormittag unternehmen Sie einen Stadtspaziergang. Die einstige Residenzstadt der mächtigen Fürsten Esterhazy wird durch das mächtige Schloss dominiert. Drumherum findet man hübsche barocke Bürgerhäuser, einen ausgedehnten Schlosspark und in der Bergkirche das Mausoleum Joseph Haydns. Mittagspause und anschließend Führung durch das Schloss mit dem berühmten Haydn-Saal. Abendessen und kurze Fahrt nach Raiding. Dort wurde Franz Liszt 1811 geboren. Im Anwesen neben dem Geburtshaus wurde das Franz-Liszt-Zentrum mit einem modernen Konzertsaal errichtet. Sie erleben das Eröffnungskonzert mit dem Liszt-Festival-Orchester unter der Leitung von Johannes Kutrowatz, einer der Intendanten des Festivals. Auf dem Programm stehen Franz Liszts „Angelus! Priére aux anges gardiens“, Arvo Pärts „Tabula Rasa“ Konzert für Violine, Viola, präpariertes Klavier und Streichorchester und Antonín Dvo?áks Serenade in E-Dur op.22 für Streichorchester.

Samstag, 12. Oktober 2019: Neusiedler See, Rust, Mörbisch und Purbach, Konzert in Raiding
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Purbach, wo Sie die einzigartigen Kellergassen besichtigen. Ein Abstecher zum Neusiedler See, dem größten Steppensee Europas und UNESCO Naturerbe führt Sie auch ins hübsche „Storchenstädtchen“ Rust und nach Mörbisch, wo alljährlich auch Operettenspiele stattfinden. Die Fahrt endet an der Landesgrenze zu Ungarn. Nach dem Abendessen erleben Sie in Raiding wieder einen außergewöhnlichen Konzertabend: Das „Janoska-Ensemble“, ein virtuoses Musikerquartett, spielt Franz Liszts „Ungarische Rhapsodie“ No.2, George Gershwins „Rhapsody in Blue“, František Janoskas „Eszterházy Rhapsody“ und Freddie Mercurys „Bohemian Rhapsody“.


Sonntag, 13. Oktober 2019: Weiterfahrt nach Bratislava über Rohrau (Haydn-Geburtsort), Römerstadt Carnuntum, Konzert in der Philharmonie
Nach einem gemütlichen Sonntagsfrühstück Check-out und Kofferladen. Eine kurze Fahrt führt Sie nach Rohrau. Hier wurde der berühmte Komponist und Musiker Joseph Haydn geboren. Sie haben Zeit für eine individuelle Besichtigung des Haydn-Hauses. Anschließend Weiterfahrt zur Römerstadt Carnuntum. Dort Führung und Verkostung von römischen Spezialitäten. Weiterfahrt nach Bratislava. Check-in im 4*Hotel „Radisson Blu Carlton“ im Zentrum von Bratislava. Nach dem Abendessen Konzert im gegenüberliegenden Konzertsaal. Sie hören die Slowakische Philharmonie und Istvan Vardai, Cello, unter der Leitung von Pinchas Sternberg. Gespielt werden Ludwig van Beethovens Leonoren-Ouvertüre Nr. 3, Edward Elgars Cellokonzert e-Moll, Dmitri Schostakowitschs Symphonie Nr. 5 d-Moll.

Montag, 14. Okt. 2019: Musikstadt Bratislava
Heute entdecken Sie die Hauptstadt der Slowakei. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten wie Burg, Kathedrale oder Altes Rathaus erfahren Sie einige interessante Geschichten über die vielen berühmten Persönlichkeiten, Musiker und Komponisten, die hier geboren wurden, gastierten oder sonst mit der Stadt verbunden sind. Der Nachmittag steht Ihnen zur individuellen Gestaltung zur Verfügung. Abendessen in einem guten Restaurant.

Dienstag, 15. Okt. 2019: Rückreise über Wien nach München
Nach dem Check-out fahren Sie nach Wien. Dort haben Sie Zeit für einen Aufenthalt zum kleinen Stadtbummel, Kaffeetrinken oder Mittagessen. Weiterfahrt nach München über Passau zum ZOB an der Hackerbrücke.
 

Leistungen:

Fahrt im 5*Luxusbus
Reiseleitung
Frühstück im Bus am Anreisetag
3 ÜF im 4*Hotel „Burgenland“
2 ÜF im 4*Hotel „Radisson Blu Carlton“
5 Abendessen (3-Gang-Menü)
1 Mittagessen in Rohrau (2-Gang-Menü)
Stadtführung in Eisenstadt
Eintritt und Führung Schloss Esterhazy
Ausflug Neusiedlersee
Eintritt Haydn-Mausoleum
Eintritt Haydn-Geburtshaus
Eintritt und Führung in der Römerstadt Carnuntum
Eintritt Liszt-Geburtshaus
Konzertkarten zu den 3 Konzerten Kat. 2
Stadtführung in Bratislava

Reiserücktrittskostenversicherung nicht enthalten

Programmänderungen vorbehalten!


Preis pro Person im DZ:  € 1.195
EZ-Zuschlag: € 180

Veranstalter: Nussbaum Reisen
Vermittler: TheaGe München

Anmeldeformular

Bitte schicken Sie uns Ihre Anmeldung per Post an Theatergemeinde e.V. München, Postfach 15 19 06, 80051 München oder per Fax an +49 89 53297-140. Alternativ schreiben Sie uns eine Mail mit Ihren Angaben an info@theage-muenchen.de

Sie haben noch Fragen? Frau Schmitzer gibt Ihnen gerne Auskunft unter Telefon 089/53297-152.

Schloss Esterhazy Eisenstadt / Foto: TVB Eisenstadt Leithaland

2-Haydnkirche Eisenstadt / Foto: Thomas Ledl, Wikimedia Commons

Liszt-Geburtshaus in Raiding / Foto: Earnest B, Wikimedia Commons

Rust/ Foto: jacquesverlaeken, Wikimedia Commons

Schloss Harrach in Rohrau / Foto: bwag, Wikimedia Commons

Altstadt von Bratislava / Foto: Justraveling.com, Wikimedia Commons

Konzerthalle der Philharmonie Bratislava / Foto: Dukeofelliun, Wikimedia Commons

Blaue Kirche in Bratislava / Foto: Thomas Ledl, Wikimedia Commons

 

Facebookseite der TheaGe TheaGe bei Twitter Instagram - TheaGe München YouTube - TheaGe München Wikipedia-Artikel über die Theatergemeinde München RSS Feed der TheaGe München

Unser Angebot Veranstaltungen Kultur-Extras Spielstätten Ihre TheaGe
Ihre Vorteile Suche & Bestellung TheaGe-Extras Deutsches Theater Kontakt
Kulturaufruf Last-Minute Tickets Kulturreisen Gasteig Newsletter
Nachmittags-Abo Oper in München Tagesfahrten Kammerspiele Formulare für Meldungen
Konzert-Abos Schauspiel in München Führungen Nationaltheater Außenstellen 
Familien-Abos Konzerte in München TheaGe in der Residenz Prinzregententheater Geschichte
Geschenk-Abos Tipps & aktuelle Meldungen 's Münchner Jahr Residenztheater Presse
Kultur-Gutschein Monatsprogramm Kino Treff Rio Volkstheater Partner und Links
Anmeldung Stückebeschreibungen Ihr Kultur-Bonus und viele mehr... Bund der Theatergemeinden
Werbeprämie        

 

Unsere Kulturpartner:

Deutsches Theater    Burgenland und Bratislava     Burgenland und Bratislava      Burgenland und Bratislava      Logo Münchner Kammerspiele     Burgenland und Bratislava       Burgenland und Bratislava    Burgenland und Bratislava     Burgenland und Bratislava     Logo In Muenchen     Burgenland und Bratislava

und viele mehr...


Impressum | AGB | Widerruf  | Datenschutz | Sitemap