TheaGe München Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein
Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene

Wechselnde Spielstätten!
Karten für die Vorstellungen an der Abendkasse.
Anmeldung zu den Vermittlungsangeboten per E-Mail:
info@ratundtat-kulturbuero.de

Weitere Informationen unter:
www.ratundtat-kulturbuero.de

Ihr TheaGe-Bonus: ermäßigter Eintrittspreis bei den Vorstellungen. Die Vermittlungsangebote sind kostenfrei. Anmeldung per E-Mail erforderlich!

 

Es gibt in München eine florierende Freie Szene der Darstellenden Künste, die sich auf die ganze Stadt verteilt und in den verschiedensten Formaten Aufführungen anbietet. Die Aufführungen der Freien Szene zeigen nicht nur die große Diversität der darstellerischen und erzählerischen Möglichkeiten, sondern bespielen auch unterschiedlichste Räume und Häuser. In der darstellenden Kunst gibt es in München weit mehr zu sehen, als die Vorstellungen der großen Häuser!
Die Veranstaltungsreihe „Schau mer mal“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, ausgewählte Aufführungen der Freien Szene Münchens sichtbarer zu machen und einen Dialog anzuregen zwischen der Münchner Stadtgesellschaft und ihren Künstler*innen. Durch Führungen, Einführungsgespräche und andere Vermittlungsformate sollen die unterschiedlichen performativen Herangehensweisen zugänglicher und die Aufführungsorte auf den Stadtplan gesetzt werden.

Programm:

27. September 2019, 20 Uhr, HochX Theater und Live Art, Entenbachstr. 37 Vorgespräch zur Performance „mit Pflanzen“ von Ruth Geiersberger, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

4., 5., 6. Oktober 2019, 19 Uhr, Einlass: 18:30 Uhr, Ort: Gewächshaus des Botanischen Gartens München-Nymphenburg, Menzinger Straße 65

Vorstellungen „mit Pflanzen“, Performance von Ruth Geiersberger & Komplizen

Eintritt für TheaGe-Teilnehmer*innen: 6 Euro (statt 10 Euro), Tickets an der Kasse am Eingang zum Botanischen Garten

 

Ruth Geiersberger & Komplizen: „mit Pflanzen“

art meets science

Klang Performance im Denk-Raum

 

Mit Prof. Dieter Volkmann, pensionierter Professor am Institut für zelluläre und molekulare Botanik der Universität Bonn, Martina Koppelstetter (Gesang), Alfred Zimmerlin (Komposition und Cello), Michel Watzinger (Hackbrett), Klaus Janek (Bass, Electronics).

Kommunikationsstrategien sind nicht nur interessant, wenn es um Menschen oder Tiere geht. Auch Pflanzen kommunizieren, untereinander, mit ihrer Umgebung. Können die Menschen für sich und ihr Miteinander von Pflanzen lernen? Um das herauszufinden, muss man genau hinsehen und „zuhören“. Es gilt, Denkräume zu öffnen und vielleicht neue Sensibilitäten zu entwickeln.

Mehr zur Einstimmung: „Wurzelkind“, Radio-Feature von Ruth Geiersberger (BR 2, Juni 2019) https://www.br.de/radio/bayern2/pflanzen-als-intelligente-geschoepfe100.html

 

15. November 2019, 19 Uhr, Treffpunkt vor dem Schwere Reiter, Dachauer Str. 114 „Dance & Walk“ – Glühwein-Spaziergang mit dem Quartiersbüro über das Gelände mit Stückeinführung zu „PROSUMER (AT)“, Tanz-Performance von Moritz Ostruschnjak – Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

14. – 16. November 2019, 20:30 Uhr, Schwere Reiter, Dachauer Str. 114
Vorstellungen: „PROSUMER (AT)“, Tanz-Performance von Moritz Ostruschnjak

9. Januar 2020, 19 – 21 Uhr, HochX Theater und Live Art, Entenbachstr. 37 Probenbesuch bei „everything blue“, Tanztheater von Jasmine Ellis & Evandro Pedronimit Dramaturgie-Gespräch (in englischer und deutscher Sprache) – Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

15., 17. und 18. Januar 2020, 20 Uhr, HochX Theater und Live Art, Entenbachstr. 37, Vorstellungen: „everything blue“, Tanztheater

19. März 2020, 19 Uhr, Münchner Kammerspiele, Falckenbergstr. 2
„Physical Introduction“ & Künstlerinnengespräch zu „DIVE (AT)“, Tanz-Performance von Anna Konjetzky – Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

28. und 29. März 2020, 20 Uhr, Münchner Kammerspiele, Kammer 2
Vorstellungen: „DIVE (AT)“, Tanz-Performance von Anna Konjetzky

„Schau mer mal“ ist eine Veranstaltungsreihe von Rat & Tat kulturbuero. Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats der Landeshauptstadt München.

 

 

Facebookseite der TheaGe TheaGe bei Twitter Instagram - TheaGe München YouTube - TheaGe München Wikipedia-Artikel über die Theatergemeinde München RSS Feed der TheaGe München

Unser Angebot Veranstaltungen Kultur-Extras Spielstätten Ihre TheaGe
Ihre Vorteile Suche & Bestellung TheaGe-Extras Deutsches Theater Kontakt
Kulturaufruf Last-Minute Tickets Kulturreisen Gasteig Newsletter
Nachmittags-Abo Oper in München Tagesfahrten Kammerspiele Formulare für Meldungen
Konzert-Abos Schauspiel in München Führungen Nationaltheater Außenstellen 
Familien-Abos Konzerte in München TheaGe in der Residenz Prinzregententheater Geschichte
Geschenk-Abos Tipps & aktuelle Meldungen 's Münchner Jahr Residenztheater Presse
Kultur-Gutschein Monatsprogramm Kino Treff Rio Volkstheater Partner und Links
Anmeldung Stückebeschreibungen Ihr Kultur-Bonus und viele mehr... Bund der Theatergemeinden
Werbeprämie        

 

Unsere Kulturpartner:

Deutsches Theater    Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene     Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene      Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene      Logo Münchner Kammerspiele     Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene       Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene    Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene     Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene     Logo In Muenchen     Rat & Tat kulturbuero: "Schau mer mal" - Veranstaltungsreihe zur Münchner Freien Szene

und viele mehr...


Impressum | AGB | Widerruf  | Datenschutz | Sitemap