Theatergemeinde
München

Gute Zeit: "Cats" im Deutschen Theater, 5. bis 25.6.

Cats / Foto: Alessandro Pina

Mit dem Welthit „Memory“ der verstoßenen Katzen-Diva Grizabella hat Andrew Lloyd Webber einen der berührendsten  Momente der Musicalgeschichte geschaffen. In seinem Meisterwerk Cats verschmelzen unvergleichliche Melodie, spielerisch katzenhaften Bewegungen und menschliche Charakterzüge.

Cats. Deutsches Theater
So 5. Juni, 19–21.40 Uhr (mit Pause)
Mi 8., Do 9., Fr 24. Juni, 
19.30–22.10 Uhr (mit Pause)
So 25. Juni, 19–21.40 Uhr (mit Pause)
Thea-Preis: 50–93 € (statt 79,90–112 €)

bestellen