TheaGe München Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein
Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)

Komödie von Alan Ayckbourn
Inszenierung: Anatol Preissler

10. September bis 1. November 2020
Mo - Do, jeweils 19:30 Uhr; So,18 Uhr
Komödie im Bayerischen Hof

Sigmar Solbach / Foto: Renate Neder. Christine Neubauer / Foto: José Campos

Flo fürchtet, dass er nicht der Einzige im Leben seiner Freundin Franzi ist. Dennoch möchte er sie heiraten und folgt ihr heimlich zum vermeintlichen Haus ihrer Eltern, wo er bei ihrem Vater um ihre Hand anhalten will. Unglücklicherweise trifft er dort vor Franzi ein, und Philipp, dem er seine Heiratspläne vorträgt, ist keineswegs Franzis Vater, sondern ihr ehemaliger Chef und Geliebter, den sie besuchen will, um die Affäre zu beenden.

Philipp wiederum hegt Zweifel an der Treue seiner Frau Petra und nimmt automatisch an, dass Flo sie heiraten möchte. Dem kann er nicht zustimmen, ist aber damit einverstanden, dass Flo und Petra miteinander leben. Flo, der Franzi meint, findet Philipps „väterliche“ Haltung verständlicherweise merkwürdig. Als Franzi auftaucht, eskalieren die Missverständnisse.

Alan Ayckbourn gilt als einer der größten Gegenwartsdramatiker Großbritanniens. Der Komödienklassiker „Halbe Wahrheiten” war sein erster großer Publikumserfolg. Das Stück ist ein virtuoses Beziehungsquartett, erfreut sich höchster Beliebtheit und soll zum Nachdenken anregen.

Mit Christine Neubauer, Sigmar Solbach, Thomas Stegherr und Julia Uttendorfer.

bestellen

 

Sie wollen Karten bestellen, sind aber noch nicht Teilnehmer bei der TheaGe? Dann melden Sie sich gleich an und teilen Sie uns Ihren aktuellen Kartenwunsch mit.

Jetzt anmelden und Karten bestellen

 

Ihre Vorteile als Teilnehmer der TheaGe:

• Ermäßigte Kartenpreise (10-20 %)
• Keine Vorverkaufsgebühren
• Kulturaufrufe: regelmäßige Information und Inspiration
• Kulturvielfalt statt Bindung an eine Spielstätte
• Theater, Oper, Konzert, Musical, Ballett, Varieté, Kabarett, Führungen u.v.m
• Monatlich über 250 Veranstaltungen in München zur Auswahl
• Kein Kaufzwang, keine Vorkasse
• Nur 29 € Jahresbeitrag

Werden auch Sie Teilnehmer beim Karten- und Kulturservice der TheaGe - es lohnt sich! mehr...

Facebookseite der TheaGe TheaGe bei Twitter Instagram - TheaGe München YouTube - TheaGe München Wikipedia-Artikel über die Theatergemeinde München RSS Feed der TheaGe München

Unser Angebot Veranstaltungen Kultur-Extras Spielstätten Ihre TheaGe
Ihre Vorteile Suche & Bestellung TheaGe-Extras Deutsches Theater Kontakt
Kulturaufruf Last-Minute Tickets Kulturreisen Gasteig Newsletter
Nachmittags-Abo Oper in München Tagesfahrten Kammerspiele Formulare für Meldungen
Konzert-Abos Schauspiel in München Führungen Nationaltheater Außenstellen 
Familien-Abos Konzerte in München TheaGe in der Residenz Prinzregententheater Geschichte
Geschenk-Abos Tipps & aktuelle Meldungen 's Münchner Jahr Residenztheater Presse
Kultur-Gutschein Monatsprogramm Kino Treff Rio Volkstheater Partner und Links
Anmeldung Stückebeschreibungen Ihr Kultur-Bonus und viele mehr... Bund der Theatergemeinden
Werbeprämie        

 

Unsere Kulturpartner:

Deutsches Theater    Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)     Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)      Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)      Logo Münchner Kammerspiele     Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)       Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)    Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)     Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)     Logo In Muenchen     Halbe Wahrheiten (Relatively Speaking)

und viele mehr...


Impressum | AGB | Widerruf  | Datenschutz | Sitemap