TheaGe München Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein
Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester

Konzert
mit dem Symphonieorchester und Chor des Bayerischen Rundfunks
Leitung: Ricardo Muti

Solisten: Ilse Eerens, Sopran; Henriette Gödde, Mezzosopran; Nicholas Phan, Tenor (Tenor 1); Maciej Kwasnikowski, Tenor (Tenor 2); Gianluca Buratto, Bass

Herkulessaal in der Residenz
Donnerstag, 17. Oktober 2019, 20 Uhr
Freitag, 18. Oktober 2019, 20
Konzerteinführung jeweils um 18:45 Uhr

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks / Foto: Tobias Melle

 

Programm:

Franz Schubert: Ouvertüre C-Dur, D 591 (Im italienischen Stile)
Franz Schubert: Symphonie Nr. 7 h-Moll, D 759 (Unvollendete)
Pause
Franz Schubert: Messe Nr. 6 Es-Dur, D 950

Seit Riccardo Muti 1981 mit dem Verdi-Requiem ein sensationelles Debüt beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks gab, ist der italienische Pultstar dem Symphonieorchester eng verbunden. Auch den BR-Chor schätzt Muti seit dieser Sternstunde hoch – so bindet er ihn immer wieder gern seine Münchner Programme ein. Diesmal vertraut er dem Chor mit Franz Schuberts letzter und längster Messe aus dem Todesjahr 1828, die man auch als sein Requiem gedeutet hat, eine ebenso anspruchsvolle wie großartige Aufgabe an. Die meisterhafte Es-Dur-Messe weist mit ihrer ausdrucksvollen und tiefgründigen Musik kompositorisch weit in die Zukunft. Düstere Posaunenklänge prägen auch Schuberts „Unvollendete“, die in ihrer Abgründigkeit und visionären Kraft bis heute ein Mirakel ist. Sein Schubert-Porträt leitet Muti mit der C-Dur-Ouvertüre „im italienischen Stil“ ein, die den Romantiker von seiner heiteren Seite zeigt und mit Rossini-haftem Brio für gute Laune sorgt – für den Italiener Muti ein Heimspiel.

bestellen

 

Sie wollen Karten bestellen, sind aber noch nicht Teilnehmer bei der TheaGe? Dann melden Sie sich gleich an und teilen Sie uns Ihren aktuellen Kartenwunsch mit.

Jetzt anmelden und Karten bestellen

 

Ihre Vorteile als Teilnehmer der TheaGe:

• Ermäßigte Kartenpreise (10-20 %)
• Keine Vorverkaufsgebühren
• Kulturaufrufe: regelmäßige Information und Inspiration
• Kulturvielfalt statt Bindung an eine Spielstätte
• Theater, Oper, Konzert, Musical, Ballett, Varieté, Kabarett, Führungen u.v.m
• Monatlich über 250 Veranstaltungen in München zur Auswahl
• Kein Kaufzwang, keine Vorkasse
• Nur 29 € Jahresbeitrag

Werden auch Sie Teilnehmer beim Karten- und Kulturservice der TheaGe - es lohnt sich! mehr...

Facebookseite der TheaGe TheaGe bei Twitter Instagram - TheaGe München YouTube - TheaGe München Wikipedia-Artikel über die Theatergemeinde München RSS Feed der TheaGe München

Unser Angebot Veranstaltungen Kultur-Extras Spielstätten Ihre TheaGe
Ihre Vorteile Suche & Bestellung TheaGe-Extras Deutsches Theater Kontakt
Kulturaufruf Last-Minute Tickets Kulturreisen Gasteig Newsletter
Nachmittags-Abo Oper in München Tagesfahrten Kammerspiele Formulare für Meldungen
Konzert-Abos Schauspiel in München Führungen Nationaltheater Außenstellen 
Familien-Abos Konzerte in München TheaGe in der Residenz Prinzregententheater Geschichte
Geschenk-Abos Tipps & aktuelle Meldungen 's Münchner Jahr Residenztheater Presse
Kultur-Gutschein Monatsprogramm Kino Treff Rio Volkstheater Partner und Links
Anmeldung Stückebeschreibungen Ihr Kultur-Bonus und viele mehr... Bund der Theatergemeinden
Werbeprämie        

 

Unsere Kulturpartner:

Deutsches Theater    Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester     Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester      Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester      Logo Münchner Kammerspiele     Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester       Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester    Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester     Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester     Logo In Muenchen     Riccardo Muti & BR-Symphonieorchester

und viele mehr...


Impressum | AGB | Widerruf  | Datenschutz | Sitemap