TheaGe München Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein
Theater und Kultur in München - Anmelden und dabei sein

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Theatergemeinde München

Kulturvielfalt zum ermäßigten Preis

Romantik an Rhein und Mosel 2

Kulturreise
29. April bis 3. Mai 2018

Sie besichtigen die UNESCO-Weltkulturerbe-Stätten Koblenz, Trier und  Luxembourg und erlebent in der Philharmonie Luxembourg ein Konzert mit Yefim Brinfman.

Sonntag, 29. April 2018: Über Rüdesheim und das Obere Mittelrheintal nach Koblenz
Busreise im Luxusbus nach Rüdesheim. Sie unternehmen dort eine kurzweilige Stadtbesichtigung des romantischen Weinstädtchens und haben Gelegenheit zur Mittagspause. Einschiffung auf dem Raddampfer "Goethe" und Fahrt durch das sagenhafte Rheintal nach Koblenz. Bei dieser Fahrt durch den schönsten Teil des Rheintals sehen Sie die bedeutenden Burgen, den Loreley-Felsen und die hübschen Weinorte entlang des Rheins. Heute steht das Obere Mittelrheintal in der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Abendessen auf dem Schiff. Nach Ankunft in Koblenz Check-in im 4-Sterne-Hotel "Mercure" in Koblenz.

Montag, 30. April 2018: Koblenz am Deutschen Eck
Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtführung durch die Koblenzer Altstadt. Sie sehen u. a. das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Deutschen Eck, den Schängelbrunnen am Rathaus und das Forum Confluentes mit dem Romanticum am Zentralplatz. Nachmittags unternehmen Sie eine atemberaubende Seilbahn-Fahrt über den Rhein hinauf zur Festung Ehrenbreitstein. Aus einer der 18 Panoramakabinen genießem Sie einen spektakulären Blick ins UNESCO-Welterbe "Oberes Mittelrheintal" und auf die Stadt mit ihrer über 2000 Jahre alten Tradition am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Abendessen im Hotelrestaurant.

Dienstag, 1. Mai 2018: Burg Eltz, Moseltal, Trier
Vormittags besichtigen Sie die berühmte Burg Eltz. Die Burg steht auf einem Felsen im Elzer Wald und hat Kriege unbeschadet überstanden. Seit ihrer Erbauung ist sie in Besitz und Fürsorge einer einzigen Familie. Die unvergleichliche Architektur und eine originale Einrichtung aus acht Jahrhunderten sowie die Rüst- und Schatzkammer mit Gold- und Silberarbeiten von Weltrang machen sie zu einer besonderen Sehenswürdigkeit. Sie unternehmen eine geführte Besichtigung. Nach der Mittagspause Weiterfahrt entlang des romantischen Moseltals nach Trier. Check-in im 4-Sterne-Hotel "Vienna House Easy".

Mittwoch, 2. Mai: Trier und Philharmonie Luxembourg
Heute besichtigen Sie Trier. Die 2000 Jahre alte Stadt wurde von Kaiser Augustus begründet, war Hauptstadt der Provinz Belgica und bietet neun UNESCO-Welterbe-Stätten. Das bekannteste Bauwerk ist die Porta Nigra, ein mächtiges Stadttor aus der Zeit des 2. Jahrhunderts n. Chr. Der romanische Dom besitzt eine bemerkenswerte Ausstattung, der "Heilige Rock" ist die wichtigste Reliquie des Domschatzes. Sie unternehmen eine geführte Stadtbesichtigung mit Besichtigung des Domes und der römischen Welterbe-Stätten. Mittagspause und Zeit zur individuellen Gestaltung. Abendessen und Fahrt nach Luxembourg. In der neuen Philharmonie Luxembourg besuchen Sie ein Konzert des Gewandhausorchesters Leipzig unter der Leitung von Andris Nelsons. Solist ist Yefim Bronfman, Klavier.  Auf dem Programm stehnen Ludwig van Beethovens Klavierkonzert Nr. 5 und Johannes Brahms' Symphonie Nr. 4.
Danach Rückfahrt nach Trier.

Donnerstag, 3. Mai: Luxembourg und Rückreise 
Check-out und Fahrt nach Luxembourg. Sie besichtigen "D’Stad", wie die Luxemburger ihre Hauptstadt bezeichnen. Sie unternehmen eine geführte Besichtigung durch die Altstadt und sehen dabei die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. den Place Guillaume II mit dem Rathaus, das Großherzogliche Palais oder die Kathedrale Notre Dame. Nach der Mittagspause Rückreise über Saarbrücken, Stuttgart nach München.

Leistungen

Fahrt im 5*****Luxusbus
Reiseleitung
Frühstück im Bus am Anreisetag
2 ÜN mit Frühstückbuffet im 4****Hotel "Mercure" in Koblenz
2 ÜN mit Frühstückbuffet im 4****Hotel "Vienna House Easy" in Trier
3 Abendessen (1 x auf dem Schiff, 2 x im Hotel)
Schifffahrt von Rüdesheim nach Koblenz
Stadtführungen in Rüdesheim, Trier und Luxembourg
Seilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein
Führung im Trierer Dom
Eintritt und Führung Burg Eltz
Gute Eintrittskarte für das Konzert in der Philharmonie Luxembourg (Kat. 3)
Aufpreise Kat. 2 € 30 / Kat. 1 € 50

Programmänderungen vorbehalten.

Preis pro Person im DZ: € 985.-
Zuschlag EZ: € 175,-

Veranstalter: Nussbaum Reisen
Vermittler: TheaGe München

Anmeldeformular

Bitte schicken Sie uns Ihre Anmeldung per Post an Theatergemeinde e.V. München, Postfach 15 19 06, 80051 München oder per Fax an +49 89 53297-140. Alternativ schreiben Sie uns eine Mail mit Ihren Angaben an info@theage-muenchen.de

Sie haben noch Fragen? Frau Schmitzer gibt Ihnen gerne Auskunft unter Telefon 089/53297-152.

Vater Rhein und Mutter Mosel / Foto: Wikimedia Commons

Mittelrhein mit Burg Katz / Foto: Wikimedia Creative Commons, Felix Koenig

Deutsches Eck in Koblenz / Foto: Wikimedia Creative Commons, Holger Weinandt

Burg Eltz / Wikimedia Creative Commons, Holger Weinandt

Porta Nigra in Trier / Foto: Wikimedia Creative Commons, Berthold Werner

Luxembourg / Foto: Wikimedia Creative Commons, Streppel

Philharmonie Luxembourg / Foto: Wikimedia Creative Commons, VT98Fan

 

 

 

 

 

 

 

Facebookseite der TheaGe TheaGe bei Twitter Google Plus - TheaGe München Wikipedia-Artikel über die Theatergemeinde München RSS Feed der TheaGe München

Unser Angebot Veranstaltungen Kultur-Extras Spielstätten Ihre TheaGe
Ihre Vorteile Suche & Bestellung TheaGe-Extras Deutsches Theater Kontakt
Kulturaufruf Last-Minute Tickets Kulturreisen Gasteig Newsletter
Nachmittags-Abo Oper in München Tagesfahrten Kammerspiele Formulare für Meldungen
Konzert-Abos Schauspiel in München Führungen Nationaltheater Außenstellen 
Familien-Abos Konzerte in München TheaGe in der Residenz Prinzregententheater Geschichte
Geschenk-Abos Tipps & aktuelle Meldungen 's Münchner Jahr Residenztheater Presse
Kultur-Gutschein Monatsprogramm Kino Treff Rio Volkstheater Partner und Links
Anmeldung Stückebeschreibungen Ihr Kultur-Bonus und viele mehr... Bund der Theatergemeinden
Werbeprämie

 


Unsere Kulturpartner:

Deutsches Theater                  Logo Münchner Kammerspiele                                 Logo In Muenchen     Logo Faust-Festival

und viele mehr...


Impressum | Datenschutz | Sitemap | AGB